Schneesportschule Schwangau

                                                                                               ...wir hinterlassen Spuren!!

Lernebenen

Kurseinteilung

Hier können sie sich informieren zu welcher Zielgruppe sie gehören.

Wir bilden sie nach der Schneesportphilosophie des Deutschen Skilehrerverbandes aus. Deshalb haben wir unsere Kurse nach den sogenannten Lernebenen gegliedert.

Schauen sie einfach welche Lernebene am ehesten ihrem Können entspricht und buchen sie dann ihren Kurs.

Lernebene GRÜN (Anfänger, noch nie auf Ski)

Erlernen sie die Grundlagen des modernen Skilaufs in einem unserer Anfängerkurse. Egal in welchem Alter, wir bringen sie zum gewünschten Erfolg!

Ebenes bis ganz leicht fallendes Gelände, Kinderland. 

Ziel: Sicheres Anhalten und Bremsen 

- Ausrüstung kennen lernen
- bewegen in der Ebene
- Aufsteigen mit Treppen und Grätenschritt 
- Geradeausfahren in paralleler Skistellung und  stabiler Position
- Gleiten und bremsen im Pflug
- Erste Pflugkurven

Lernebene BLAU (Fortgeschritten)

Abfahren auf blauen Pisten, Liftfahren, rythmische Pflugbogen fahren, vom Pflugbogen zur parallelen Skistellung.


Sie können bereits anhalten und bremsen, dann sind sie bereit für die erste Abfahrt auf blauen Pisten inklusive Liftfahrten. 
In diesem Kurs legen sie die Grundlagen für das parallele Skifahren!
 
Leicht bis mittel fallendes Gelände (blaue Piste) 

Ziel: Sicheres Abfahren auf blauen Pisten / sicheres Liftfahren 

- Pflugkurven mit Belastungswechsel 
- Rythmisches aneinanderreihen von Pflugkurven 
- Schrägfahren und Seitrutschen 
- Fahren auf Wellenbahnen
- erste Pistentricks 
- Erstes Kurvenfahren in paralleler Skistellung

Lernebene ROT (Könner)

Abfahren auf roten Pisten, variable Spuranlage in paralleler Skistellung, abfahren in verschiedenen Schneearten, abfahren in variablem Gelände. 
Hier erlernen sie die Variationen des parallelen Skilaufs! Unsere Schneesportlehrer werden sie mit ihren Aufgabenstellungen fordern aber nicht überfordern. Sie werden den Erfolg selbst erleben und spüren.
 
 Mittleres bis mittelsteiles Gelände (rote Piste).
 

Ziel: Sicheres, paralleles und rythmisches Kurvenfahren 

- Paralleles Kurvenfahren mit variabler Spuranlage 
- Position stabilisieren und sichern Kurvenwechsel verbessern (incl.                             Stockeinsatz ausführen) 
- Kurvensteuern verbessern Pistentricks 
- Wellen und Mulden fahren, Easy Fun Park